Herzlich Wilkommen bei der Altschützengesellschaft Lohholz !

Aktuelles

Achtung >>>> Neue Termine und Terminänderungen <<<<

 

15.3. - 17.3.2018 Stadtmeisterschaft 2018 in Luftgewehr und Luftpistolenschießen.

16.3. und 23.3.2018 Königschießen der ASG Lohholz

20.4.2018 Königfeier und Endschießen

Königsschiessen 2018

Am 16. März und 23. März wird das Königschießen der Altschützen Lohholz durchgeführt. 

Wir bitte um rege Teilnahme. 

 

 

Einlage

Schüler:                 5,00 €

Erwachsene:     10,00€

 

Nachkauf

Meisterscheibe/ Sauscheibe (10 Schuss): 1.00€

 

In der Einlage enthalten

1 Königsschuss

1 Schuss auf den Muspokal bzw. für Schüler/ Jugend auf den Stockerpokal

10 Schuss auf die Meisterscheibe/ Sauscheibe

Königsschuss

1 Schuss auf die rote Scheibe

 

Mus Pokal

1 Schuss auf die grüne Scheibe

Stocker Pokal (Jugendpokal)

1 Schuss auf die grüne Scheibe

 

Meisterscheibe/ Sauscheibe

Gewertet wird die beste Zehnerserie (Meister) und das beste Blattl (Sau)!

 

Preise Meisterscheibe:   Geldpreise

Preise Sauscheibe: Fleischpreise

-

Nachkauf unbegrenzt

 

Königfeier und Enschießen am 20. April ab 9.00 Uhr.

Stadtmeisterschaft 2018

Einladung zur Stadtmeisterschaft 2018 in Pullach
Einladung_Pullach_2018_01.jpeg
JPG Bild 861.0 KB

Am 15. bis 17. März findet die diesjährige Stadtmeisterschaft für Luftgewehr und Luftpistole statt 

Siegerehrung ist 25. März um 16.00 Uhr im Feuerwehrhaus in Pullach. 

Hl. Dreikönigschiessen 2018

Am 6. Januar fand das traditionelle Drei-Königsschiessen mit den Patenvereinen Wildschütz Persdorf und Altschützen Pullach statt.

Das Schiessen wurde auch heuer wieder mit dem Zimmerstutzen ausgetragen. Geschossen werden mussten fünf Schüsse, die nach der DSB Wertung ausgewertet werden (hierbei wird sowohl das beste Ringergebnis als auch der beste Teiler berücksichtigt).

 

Stattliche 37 Schützen der Altschützen Lohholz und der befreundeten Vereine nutzten die Gelegenheit des Wettkampf und dem anschließenden gemütlichen Zusammensein 

Das beste Ergebnis erreichte mit einem hervorragenden Blattl (57,4 Teiler) und einem sehr guten Ringwert (42) Christian Vodermeier von den Wildschützen Persdorf vor Franz Stocker jun. und Peter Lindner beide von der ASG Lohholz. 

Das erste Stück "Greichats" konnte damit Christian Vodermeier vom Schützenmeister Reini Bichlmeyer in Empfang nehmen. Natürlich haben wie jedes Jahr alle anderen Schützen ebenfalls einen gschmackigen Preis bekommen. Auch schon traditionsmäßig wurden die übrigen der vom Schützenmeister reichhaltig hergerichteten Gusto-Stückerl im Anschluß an die Siegerehrung verkauft. 

 

 

Herbert Brenner Gedächtnisscheibe 2018

Mittlerweile zum siebten mal wurde am 24. November die Herbert-Brenner-Gedächtnisscheibe mit dem Zimmerstutzen ausgeschossen.

Dieses Jahr gelang es Günther Tuschl bei den fünf möglichen Schüssen mit dem besten Teiler die Ehrenscheibe zu erlangen. Dabei gab es einen spannenden Zweikampf mit Georg Huber, der nur knapp den ersten Platz verpasste. 

Passend zu dem Schießen mit den historischen Zimmerstutzen wurde die Auswertung mit einem früher üblichen Auswertegerät durchgeführt. 

Generalversammlung 2017

Am 18.11.2017 findet die jährliche Generalversammlung im Gasthaus Seiderer statt.

Aufgrund von geänderten Anforderungen aus der Steuergesetzgebung muss die Satzung der ASG Lohholz entsprechend überarbeitet werden.

Der Satzungsänderung muss von den Mitgliedern im Rahmen der jährlichen Mitgliederversammlung zugestimmt werden.

Im Rahmen der Generalversammlung wird die geänderte Satzung ausgelegt und die Abstimmung durchgeführt. 

Entwurf_Satzungsänderung_18112017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 456.3 KB
Tagesordnung Generalversammlung 2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 451.6 KB

Anfangsschießen 2017/ 2018

Das Schützenjahr 2017 wurde am 15. September mit dem Anfangsschießen im Schützenhaus der ASG Lohholz eröffnet. 

 

Traditionsgemäß wird zu diesem Ereignis eine Schützenscheibe ausgeschossen. Die Scheibe wird mit einem extra Schuss ausgefochten, wobei dann das beste geschossene Blattl gewinnt. 

 

Die Anfangsscheibe des Schützenjahres 2017 gewann heuer Gerald Wagner mit einem 118 Teiler. 

Auf den Plätzen reihten sich Peter Lindner und Simon Hafner ein. 

Endschießen 2016/2017

Gewinner der Endscheibe 2017 wurde unser allseits geschätzter erster Schützenmeister Reini Bichlmeyer. 

Königschießen

Am 07. April 2017 fand bei den Altschützen Lohholz die alljährliche Königfeier mit der Proklamation der neuen Schützenkönige statt.

 

Jugendschützenkönig 2017 bzw. Jugendschützenkönigin wurde Denise Eschner.

Schützenkönig 2017 wurde Peter Lindner.

 

Wurstkönigin bei der Jugend wurde Alexander Redl, Brezenkönig mit dem drittbesten Blattl Florian Schreck.

Bei den Erwachsenen Schützen errang Franz Landenhammer den Rang des Wurstkönigs gefolgt von Thomas Heindl als Brezenkönig.

 

Der Erasmus-Kreil-Pokal konnte dieses Jahr ebenfalls von Ludwig Winter errungen werden.

Den Franz Stocker Pokal nahm Alexander Redl in Empfang.

 

Den Schüler-, Jugend- und Juniorenschützen übergab Franz Landenhammer die Pokale und Preise für die Jahreswertung 2017. Dabei wurde auch berücksichtigt, wer fleißig an den Trainingsschießen teilnimmt.

 

Stadtmeisterschaft 2017 Luftgewehr / Luftpistole

Die Schützengesellschaft Bavaria und Wendelstein Kolbermoor war Ausrichter der 41. Stadtmeisterschaft im Sportschießen. Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Peter Kloo waren 63 Starter an den Schießständen im Mareiskeller an den Start gegangen.

Geschossen wurde sowohl mit Luftgewehr, Luftpistole und neuerdings mit Lichtgewehr und -pistole.

Zur Siegerehrung begrüßte Schützenmeister Werner Gmeiner die Vorstände der Kolbermoorer Schützenvereine sowie Mitglieder der Ortsvereine und Bürger, die sich am Schießstand versucht hatten.

Stadtmeister mit dem Luftgewehr wurde Erwin Heimbuchner, Pullach. Den Luftpistolen-Titel holte sich heuer Christian Franz. Stadtmeister in der Kombination aus Luftgewehr und Luftpistole wurde Ludwig Oberndorfner, Kolbermoor.

Mannschaftsmeister mit dem Luftgewehr wurde die ASG Lohholz, gefolgt von Bavaria und Wendelstein Kolbermoor.

Bei der Luftpistole ging der Titel an die Schützen der ASG Pullach.

(Quelle: OVB online)

Heilig Drei König Schießen 2017

Zu Beginn des Jahres hat bei der Altschützengemein-schaft Lohholz das Dreikönigsschießen eine lange Tradition. Bereits seit vielen Jahren treffen sich die Lohholzer Schützen immer am Dreikönigstag, um sich gemeinsam mit ihren Kameraden aus den beiden Patenvereinen, der Altschützengesellschaft Pullach und „Wildschütz“ Persdorf, im geselligen sportlichen Wettkampf zu messen. Geschossen wurde dabei auch heuer wieder auf den über 100 Jahre alten, historischen Zimmerstutzen. Schützenmeister Reinhold Bichlmeyer freute sich, insgesamt 32 Teilnehmer zur anschließenden Siegerehrung begrüßen zu dürfen.

Auf dem Siegerpodest waren die Lohholzer Schützen am Ende unter sich, doch auch die Vertreter der anderen Vereine konnten sich über vordere Platzierungen freuen. Mit Christian Staudinger führte ein „Zimmerstutzen-Spezialist“ die Ergebnisliste an, denn er hatte bereits vor zwei Monaten mit der Herbert-Brenner-Scheibe ein weiteres Turnier dieser Kategorie gewonnen. Auf dem zweiten Platz folgte ihm Martin Brenner, Thomas Heindl errang den dritten Platz. Am Ende erhielt jeder Teilnehmer traditionsgemäß ein großes Stück Selbstgeräuchertes aus der Räucherkammer des Schützenmeisters als Preis. sel

(Quelle OVB-online)

Weihnachtsfeier mit Nussnschießen 2016

Jahreshauptversammlung 2016 mit Neuwahlen der Vorstandsschaft

Jahreshauptversammlung 2016

- Bericht folgt -

 

Neuwahl der Vorstandschaft

Turnusgemäß stand heuer wieder die Neuwahl der Vorstandsschaft auf dem Programm der Generalversammlung.

Die Wahlleitung übernahm Christian Staudinger zusammen mit den Beisitzern  Sepp Staudinger und Klaus Hoffmann.

Nach der Entlastung der bisherigen Vorstandsschaft wurde die Neuwahl durchgeführt.

Reinhold Bichlmeyer wurde einstimmig wieder zum Ersten Schützenmeister gewählt. Peter Lindner sen. wurde im Amt des Zweiten Schützenmeisters ebenfalls wieder bestätigt.

Da der bisherige Schriftführer Reinhart Frick nicht wieder zur Verfügung stand musste ein neuer Schriftführer gefunden werden. Dieses Amt übernahm Ingo Oelke, der ebenfalls ohne Gegenstimmen gewählt wurde.

Die beiden bisherigen Beisitzer Bettina Döring und Willi Meyer standen ebenfalls nicht mehr zur Verfügung. Das Amt der Beisitzer übernehmen ab sofort Reinhart Frick und Rudi Simons.

 

Die weiteren Vorstandsmitglieder wurde allesamt in ihren Positionen bestätigt.

 

1. Schützenmeister, Reinhold Bichlmeyer               

2. Schützenmeister, Peter Lindner sen.

1. Sportleiter, Günther Tuschl

2. Sportleiter, Martin Brenner

1. Jugendleiter, Franz Landenhammer

2. Jugendleiter, Simon Hafner

Kassier, Ingeborg Hoffmann

Schriftführer, Ingo Oelke

Schußmeister der Böllerschützen, Georg Huber

Zeugwarte, Herbert Brenner und Andreas Bichlmeyer

Revisoren, Thomas Heindl und Evi Reichart

Schützenliesl, Sonja Lindner

Beisitzer, Rudi Simons, Reinhart Frick

Anfangsschiessen Saison 2016/2017

Am 16. September wurde die neue Schießsaison 2016/2017 mit dem Anfangsschießen eröffnet.

Auch heuer wieder wurde eine Anfangsscheibe ausgeschossen.

Vielen Dank an unseren Sigi, der die Scheibe wieder besorgt hat.

Gewonnen hat die Anfangsscheibe 2016/2017 unser Jugendleiter der Franz Landenhammer.

25-jähriges Jubiläum der Böllergruppe ASG Lohholz

Die Altschützengesellschaft Lohholz ist in Kolbermoor als traditionsreicher Verein bekannt, der schon seit über 100 Jahren die Schützentratition  erhält und pflegt. Fester Bestandteil des Vereins ist dabei die Böller-schützengruppe, die von einigen aktiven Schützen im Jahr 1991 gegründet wurde und somit in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen feiern kann. Dass diese Feierlichkeit in großem Rahmen abgehalten werden konnte, ermöglichte das sechste Gauböllertreffen, zu dem der Schützengau Rosenheim den Lohholzern den Zuschlag erteilt hatte. (Quelle: OVB vom 30.7.2016).

Detaillierter Bericht und weitere Fotos siehe Reiter Böllergruppe.

Heindl & Brenner GbR

CNC Fertigung

http://www.hb-cnc.de

Biathlon Klappstand
Biathlon Klappstand